Flüge wann am besten buchen?

    • Micha schrieb:

      wie jetzt, ihr habt schon sämtliche hotels gebucht aber noch keinen Flug? sehr riskant.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
      Ja genau, so lange man alles wieder stornieren kann sehe ich im vorher alles buchen auch keine Probleme. Denn die Preise sind seit dem teilweise ganz schön gestiegen.
      Bei Buchen über Expedia muss man halt nur vorher finanziell in Vorleistung gehen. Booking.com, was eh meist günstiger war berechnet erst vor Ort über das Hotel.

      Ich denke ohnehin nicht, dass wir die Reise dann absagen würden, auch wenn die Flugpreise hoch sind. Dazu ist die Planung und Vorfreude dann doch zu lange her/zu groß.

      Nur im Monument Valley "The View" kann man nicht vorher stornieren und Ponderrosa Western Ranch im Zion.
    • Flashhase schrieb:

      so langsam werde ich auch etwas nervös.... :bigmouth:

      die Flugpreise bewegen sich leider gar nicht für MUC - LAS Mitte Juli - bis Mitte August.... weiterhin bei 1.150 €. :shok:
      Das ist uns jedoch viel zu teuer....


      Wir haben auch im gleichen Zeitraum Urlaub. Die Abflughäfen, die für uns in Frage kommen sind DUS, FRA, BRU und AMS, aber da ist auch nichts unter 1000 €. Wir beobachten das noch etwa 4 Wochen, wenn sich nichts ändert, dann schauen wir uns nach Alternativen um.
    • Neu

      Ich würde aber auch noch warten. Im Herbst kommt dann die heiße Phase, da sollte bestimmt was preiswertes dabei sein. Aber, da mittlerweile schon fast 50% des Flugpreises aus Steuern und Gebühren bestehen, sind die Zeiten der absoluten Schnäppchen vorbei. Unter 500 EUR zu kommen ist eher die Ausnahme und man muss schlicht Glück haben. Von der modernen Käfighaltung a la Air Berlin würde ich auf dieser langen Flugstrecke ohnehin abraten.

      Für den Zeitraum sollten 500 bis 700 EUR durchaus akzeptabel und nicht zu teuer sein.