Angepinnt Southwest Chronicle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Southwest Chronicle

      Ab dem 01.12.2009 wird es an dieser Stelle monatlich ein neues pdf-Magazin mit dem schönen Namen "Southwest Chronicle" zum Download geben. Es enthält die Nachrichten und Reisereportagevorstellungen des letzten Monats vom USA Reporter und USA Traveler in einem zweispaltigen Zeitungslayout mit Fotos zum Selbstausdrucken oder Offlinelesen.

      Der Prototyp existiert bereits. Aber da es ein Monatsjournal wird müsst Ihr Euch noch eine Woche gedulden. Dafür sind dann aber vermutlich auch noch ein paar Beiträge mehr enthalten; derzeit sinds schon 18 auf 7 DIN A4 Seiten. Und keine Sorge: die Erstellung hält mich nicht von anderen wichtigen Dingen ab; dank diverser Automatismen ist es ein 5-Minuten-Job :kichern:

      Außerdem werden alle Monatsausgaben seit Bestehen des USA Reporters verfügbar sein.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • RE: Southwest Chronicle

      Kurzer Sachstandsbericht: die Monatsjournale ab 09/2008 sind fertig. Das sind schonmal einschließlich 10/2009 zusammen 78 DIN A4 Seiten, die - wenn auch nicht mehr ganz aktuell - doch jede Menge interessante Informationen für jeden Südwest-Fan liefern. Ich bin überzeugt, dass Euch die neue Zeitschrift gefallen wird.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • RE: Southwest Chronicle

      Es ist vollbracht! Nach der Webseite, dem Forum, dem Bildarchiv, dem Blog und tausend anderen Kleinigkeiten biete ich nun als neuesten Baustein meines Südwesten-USA-Rundum-Glücklich-Pakets mit dem Southwest Chronicle auch ein pdf-Magazin über unsere Lieblingsregion. Monatlich erscheint eine neue Ausgabe mit allen Meldungen des Vormonats; die Liste wird dann an dieser Stelle ergänzt. Alle Ausgaben seit Einführung des Newstickers im USA Reporter im September 2008 sind verfügbar, so dass Ihr eine Art Chronik über die wiichtigen Geschehnisse im Südwesten erhaltet. Viele Beiträge sind auch im Nachhinein noch informativ und wissenswert. Zum Ansehen benötigt Ihr einen PDF-Reader (z.B. Acrobat Reader ab Version 5.0).

      Ihr dürft den Southwest Chronicle gerne ausdrucken und auch als pdf weitergeben oder im Netz verbreiten solange er unverändert bleibt.
      Viel Spass bei Eurer neuen Lieblingslektüre

      Ausgabe 05/2010
      Ausgabe 04/2010
      Ausgabe 03/2010
      Ausgabe 02/2010
      Ausgabe 01/2010
      Ausgabe 12/2009
      Ausgabe 11/2009
      Ausgabe 10/2009
      Ausgabe 09/2009
      Ausgabe 08/2009
      Ausgabe 07/2009
      Ausgabe 06/2009
      Ausgabe 05/2009
      Ausgabe 04/2009
      Ausgabe 03/2009
      Ausgabe 02/2009
      Ausgabe 01/2009
      Ausgabe 12/2008
      Ausgabe 11/2008
      Ausgabe 10/2008
      Ausgabe 09/2008
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • Original von Frankyboy181
      Stefan,

      eine tolle Idee. Währrend überall auf der Welt die gedruckten Zeitungen sterben, führtst Du ein neues Format ein!

      :super:

      Ja. Ich denke, das hat viele Vorteile. Da zahlreiche Artikel Dinge in der Zukunft ankündigen ist man mit dem Chronicle bei einem anstehenden Urlaub schonmal vorab informiert. Man kann ihn ausdrucken und mitnehmen und hat nachher so eine Art Chronik. Das fehlte einfach. Im USA Reporter bzw. USA Traveler sind all die Texte natürlich auch, aber keiner sieht wirklich, wieviele Informationen sich darin schon verbergen. Was von der Titelseite weg ist findet kaum noch Beachtung. Auch alte Artikel sind jedoch noch interessant wenn sie beispielsweise Bauvorhaben im nächsten Jahr beschreiben. Und außerdem: Webseiten sind so was virtuelles. Ein Stück Papier ist da schon etwas handfestes, das man auch ohne Internet vorzeigen kann. Wenn man sagt "Ich habe eine Webseite" oder ich helfe hier und da im Internet mit, dann wird das meist ohne Nachfrage hingenommen weil es schon fast eine Selbstverständlichkeit ist, irgendwo im Netz vertreten zu sein - und sei es nur auf meinvz oder ähnlichen Seiten. Wenn ich aber jemand was in die Hand drücken und sagen kann: "das habe ich gemacht" oder "der Beitrag ist von mir" dann erlebt man eine ganz andere Resonanz. Ein Stück weit habe ich den Southwest Chronicle also auch für mich gemacht :kichern:

      PS: Ich denke, ich komme jetzt wieder dazu, Dich beim USA Reporter zu unterstützen.

      Das freut mich. Wie Du siehst sind mittlerweile auch bei den Schlagzeilen kleine Thumbnails eingebunden. Das kann jedoch nur ich, von daher werde ich das dann ergänzen sofern ich passende (lizenzfreie oder eigene) Bilder finde. Ansonsten erscheint ein Standard-Thumbnail. In die Beiträge selbst integriere ich (wegen der Optik im Chronicle) auch wenn möglich ein Bild (600 Pixel breit). Oft gibt es aber kein frei verfügbares, dann gehts auch ohne.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • RE: Southwest Chronicle

      Ausgabe 12/2009 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Grand Canyon: Pipelinebruch am North Kaibab Trail
      • San Francisco: Seelöwen sind verschwunden
      • Las Vegas: Zwei neue Hoteltürme
      • Big Sur: Renovierung von zwei Wanderwegen
      • Mojave: Zwei neue National Monuments geplant
      • Seen in Kalifornien und Nevada erwärmen sich
      • Las Vegas: Monorail bankrott
      • Las Vegas: Aria Resort and Casino eröffnet
      • San Francisco: Rauchen soll eingeschränkt werden
      • Las Vegas: Sahara schließt Teile des Hotels
      • Moab: Neue Colorado-Brücke im Bau
      • Lake Tahoe: Bill's Lake Tahoe Casino schließt
      • Bryce Canyon: Zwei Aussichtspunkte über Winter geschlossen
      • Las Vegas: Zimmerpreise auf Rekordtief
      • Las Vegas: Erstes Hotel im CityCenter eröffnet
      • Zion: Umweltschonend dank Solarstrom
      • Fotografieren in Nationalparks? Da gibts eine App für
      • Yosemite: Tioga Pass geschlossen
      • Grand Canyon North Rim geschlossen
      • Southwest Chronicle: Neues pdf-Magazin über den Südwesten
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • RE: Southwest Chronicle

      Ausgabe 01/2010 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Yosemite: Bald Permits für Half Dome nötig
      • USA Flugangebote bei Lufthansa
      • Zion: Ab Mai 2010 Wartezeiten am Mt. Carmel
      • Yellowstone: Erdbebenschwarm mit bisher 1.271 Beben dauert an
      • Yosemite Nationalpark: alle Straßen geschlossen
      • British Airways Sale gestartet!
      • Bay Area: Bald höhere Brückengebühren
      • Glacier Nationalpark: Besucherrekord 2009
      • Nurz kurz Fliegenpreise: Condor Einntagsfliegen
      • Denali Road Lottery 2010
      • Kalifornien: Erdbeben der Stärke 6,5
      • Las Vegas: Stratosphere Tower bald mit SkyJump Thrill
      • Caesars Palace: Check-In per iPhone
      • Sicherheitstipps im Umgang mit Bären
      • North Kaibab Trail: Pipelinebruch behoben
      • Yellowstone NP mit neuem Besucherrekord
      • San Francisco: Älteste Überlebende des Bebens von 1906 gestorben
      • Las Vegas: Brand im Stratosphere
      • Death Valley: Straßenbauarbeiten
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • Ausgabe 02/2010 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Kalifornien: Keine Tsunamiwarnung
      • Wird Valley of Fire geschlossen?
      • Lake Tahoe: Heavenly Ski Resort plant Erweiterungen
      • Arizona: State Parks geschlossen
      • Nationalparks: Neues Waffengesetz in Kraft
      • Lufthansa: Piloten Streik
      • Marin Headlands: Straßensanierungen beginnen
      • Utah: Dokument enthüllt Plan für zwei neue National Monuments
      • San Francisco: Eine Painted Lady zu verkaufen
      • Las Vegas: Harrah's übernimmt Planet Hollywood
      • Arizona: 13 State Parks schließen
      • Death Valley: Titus Canyon Road
      • Condor: Der Flex-Relax Tarif
      • Condor: Neuer Online Check-In
      • Los Angeles: Hollywood-Sign wird am Donnerstag verhüllt
      • Grand Canyon: Winter update
      • Highway 1: Mehrere Baustellen
      • Kalifornien: Neues Erdbeben der Stärke 5,9
      • Zion Nationalpark: Besucherrekord 2009
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • Ausgabe 03/2010 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Zion: Shuttleservice startet am 1. April
      • Yosemite: Ab Mai Wartezeiten am Südeingang
      • San Francisco: Cable Car Linien werden saniert
      • Grapevine Canyon: Petroglyphen mit Paintballs beschädigt
      • Las Vegas: Lichter aus in der Earth Hour
      • Yosemite: El Capitan schmückt neuen Quarter
      • Los Angeles: Angels Flight wiedereröffnet
      • Big Sur: Highway 1 am Mittwoch gesperrt
      • Grand Canyon: Arbeiten am South Kaibab Trail
      • San Francisco: Rekordspende zum Umzug des Exploratoriums
      • Pinnacles: Erstmals Kondor-Ei seit 100 Jahren
      • Neu: Condor Joker fliegen
      • Wide Country
      • Zion: Besucherservices nehmen Dienst wieder auf
      • San Francisco: Bald Eintritt für Botanischen Garten
      • Blinder Mike Hanson wandert Appalachian Trail
      • Yellowstone: Bären erwachen aus Winterschlaf
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • Ausgabe 04/2010 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Los Angeles: Hollywood Schriftzug bleibt erhalten
      • Bryce Canyon: Fünf neue Haltepunkte
      • Las Vegas: Stratosphere Sky Jump, der ultimative Kick
      • Lake Tahoe: Falscher Bombenalarm
      • Yosemite: Die Wasserfälle sind erwacht
      • Yellowstone: Saisonbeginn für Old Faithful und Canyon
      • Las Vegas: Tropicana wird umgestaltet
      • Zion: Kontrollierter Waldbrand ab 16.04.
      • Capitol Reef: Erdbeben der Stärke 3,9
      • Grand Canyon: Phantom Ranch ohne Wasser
      • Las Vegas: Das Cosmopolitan öffnet im Dezember
      • Grand Canyon: Neue Informationstafeln in der Inner Gorge
      • Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.
      • Zion: Verzögerungen durch Straßenarbeiten
      • Bryce Canyon: Wall Street gesperrt
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was:
    • Ausgabe 05/2010 ist fertiggestellt. Folgende Themen werden behandelt:
      • Valley of Fire: Ephemeral Arch eingebrochen
      • Kalifornien: Sonora Pass und Ebbetts Pass offen
      • Condor: Freigepäck ab 1. Juni reduziert
      • Valley of Fire: Höhere Eintrittspreise
      • Cedar Breaks: Noch von Schnee begraben
      • Rainbow Bridge: 100 Jahre National Monument
      • Zion: Osteingang Montags bis Donnerstags gesperrt
      • Moab: Ballonflüge
      • Kalifornien: Keine Ölbohrungen vor der Küste
      • Phoenix: Sea Life Aquarium eröffnet
      • Petrified Forest National Park: Freier Eintritt
      • Neuer Southwest Chronicle erschienen
      • Grand Canyon: North Rim ab 15. Mai geöffnet
      • Arizona: Zahlreiche State Parks werden geschlossen
      • Grand Canyon: Fahrradverleih ab 1. Mai
      • Muir Woods: Shuttle fährt wieder
      • Lake Mead: Overton Beach schließt Besuchereinrichtungen
      Den Link zum eBook gibts im dritten Beitrag dieses Thread.
      Stefan Kremer
      (Webmaster von Westküste USA, USA Reporter und Great-West)
      Man braucht doch immer was: