Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 69.

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    nach unten und folgten dem Weg weiter durch die alten Gärten, bis wir wieder am Innenhof des Gefängnistraktes ankamen. great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Wir gaben die Hörgeräte zurück und erstanden noch ein „Gimmick“ im Giftshop. Mit der letzten Fähre ging es schließlich zurück in die „Zivilisation“ und mit dem Bus dann auch zum letzten Mal zurück ins Hotel. Nach einer erfrischenden Dusche nahmen wir dann das „letzte…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 23: SF-Alcatraz Ein letzter meiner „Träume“ dieser Reise erfüllte sich am 23.Tag des Abenteuers USA. Wir hatten bereits aus Deutschland die Karten für Alcatraz gekauft. Wie sich herausstellte war dies auch bitter nötig. Diese Insel ist tatsächlich richtig begehrt. Freunde empfohlen uns den „Night-Trip“ nicht nur der Aussicht auf SFO wegen, sondern auch weil man angeblich etwas weniger Leute auf der Insel antrifft. Allerdings war dieser bereits ausverkauft, als wir uns um Karten bemühten. Da …

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 22: SF-Bike Tour Am Morgen des 22.Tages stand zu allererst die Rückgabe unseres Mietwagens am SFO-International an. So fuhren wir erst mal zum Flughafen und übergaben unseren treuen Begleiter der letzten 21 Tage, wieder in die Obhut der Mietwagenagentur Dollar. Danach gings mit dem BART zurück in die Stadt. Wir wollten uns heute Fahrräder leihen und nach Sausalitos fahren. Unser Weg führte uns also wieder nach Cow Hollow, fußläufig von unserem Hotel hatten wieder tags zuvor einen kleinen Fah…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Milpitas - Ausser der Mall gibt Milpitas nicht soo viel her - Allerdings muss ich noch ein Wort über unser Hotel in Milpitas verlieren – das war HAMMER. Wir checkten in einem „Pornotel“ ein. Das Bett war rund, mit Baldachin und überall Spiegeln. Zu allem Überfluss, war auch noch ein Jacuzzi im Zimmer, von welchem aus und jetzt kommts: MAN FERNSEHEN KONNTE… :-) Irgendwie strange, aber lustig! great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Im Prinzip erfolgreich bepackt – Caro kaufte sic…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 19: 17 Mile Drive: "Von Sheperds Knoll kann man über die gesamte Monterey Bay und die Santa Cruz Mountains blicken.“ So stand es im Reiseführer. Leider präsentierte sich allerdings am Tag unseres Besuches das Wetter neblig und diesig. So dass wir weder die Monterey Bay, noch die Santa Cruz Mountains sehen konnten. Wir waren im Prinzip froh, wenn wir bis zum Wasser blicken konnten. Dennoch gab der 17-Mile-Drive seine Schönheit auch zu diesem Wetter preis. Irgendwie hatte das alles etwas Mysti…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Weiter gings, durch den Limekiln -, den Julia Pfeiffer Burns -, hinein in den Big Sur State Park. Diese Landschaft. Einfach toll! great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Am Ende von wahrscheinlich einer der schönsten Strassen der Welt erreichten wir am 18…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Am Ende der Pier war ein kleines Restaurant das „Olde Port Inn“. Ziemlich einladend! Aber eher etwas hochpreisig. Da wir noch Brotzeit im Auto hatten, wiederstanden wir der Versuchung. great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Auf dem Weg die Pier zurück erspähten wir, quasi auf dem Unterrang, einige Seelöwen, die sich die Augustsonne auf den Pelz scheinen ließen. great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Ein wirklich toller Ort! Kaum touristisch, Natur pur und sehr…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 17 + 18 Pacific Coast Highway – Ein Traum von einer Landschaft Die folgenden beiden Tage standen ganz im Zeichen der atemberaubenden Landschaft des Pacific Coast Highway. Unser Weg führte uns über Pismo Beach great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc und die San Luis Obispo Bay nach San Luis Obispo, wo wir unser nächstes Nachtquartier bezogen. In der kleinen Bay Nordwestlich des eigentlichen Pismo Beach kamen wir an einer kleinen Pier vorbei. Am Ende der Straße lag „Harford Pi…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Am Ende eins dennoch schönen interessanten Tages fuhren wir wieder aus Los Angeles hinaus. Auf dem Pacific Coast Highway führte uns der Weg nun wieder nach Norden. Der letzte Teil unserer Reise war angebrochen. Über Malibu, den ein oder anderen Surfer-Spot fuhren wir an diesem Abend noch bis Oxnard. great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Irgendwann hat man dann allerdings doch genug von den Museumsstücken. Und so führte uns der Weg nochmals nach Los Angeles hinein, über den Rodeo Drive fuhren wir zum Walk of Fame, Kodak und Chinese Theatre. Nun, hier stellte sich heraus, was uns bereits vor der Reise mehrfach gesagt wurde. „Ihr fahrt nach LA? - Da reicht ein Tag!“. Und ja, es reicht wirklich. Alles rund um die diversen Theater, Stars und Sternchen rentiert sich - aus unserer Sicht nur dann wirklich, wenn man wirklich sehr "stara…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von scotty: „Wieder Klasse Fotos und viel Erlebt. BRAVO“ Danke! Ja, wahnsinnig viel erlebt. Und es ist ein so schönes Gefühl, das alles durch oder besser gesagt währende des Schreibens nochmal zu erleben!

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 16 Getty Museum – Hollywood und PCH Nachdem wir gestern „nur“ den Hollywood Bowl Overlook abarbeiten konnten und nicht mehr am Walk of Fame waren, sollten wir heute nochmal nach Hollywood. Vorher aber stand das Getty Museum auf dem Programm. J.Paul Getty, ein amerikanischer Ölmagnat, gründete auf Basis seiner Privatsammlung 1953 ein Museum. So heisst es in Wikipedia. Heute ist die Kunstsammlung „The Getty“ in Pacific Palisades direkt an der Interstate 405 untergebracht. Für alle Kunstinteres…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Also ab ins Auto und hinein nach Beverly Hills. Den West Sunset Blvd. hinauf Richtung Hollywood. Aber so richtig zum Fahren war es nicht. Wir standen recht schnell im nachmittäglichen Vorfeierabendstau. Meter um Meter kämpften wir uns im Schrittempo nach vorne. Ein wenig ehrgeizig wollte ich mir allerdings meine „Niederlage“ dass die heutige Fahrt nach Hollywood eine Schnapsidee ist nicht eingestehen und so zogen wir unsere Fahrt durch. Wie gesagt, den West Sunset Blvd hinauf, durch den Coldwate…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 15 Venice, Santa Monica, Hollywood Hills Am Morgen des 15 Tages machten wir uns auf den Weg gen Pazifikküste und fuhren über das Hafen Gelände von Long Beach, San Pedro und Palos Verdes Estates zum Redondo und Hermosa Beach. Eigentlich wollte ich heute den Pazifik „erbaden“. Aber am Ende war es mir Weichei dann doch zu kalt. Also nur Füße rein und barfuß ein bisschen über den Sand schlendern. great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Danach gings weiter nach Venice Beach. Zuer…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 14 Shopping und Auto fahren Der 14 Tag unseres Amerikaabenteuers begann mit einer Shoppingtour im „Las Vegas Premium outlets“ am Grand Central Parkway. Nach 3h Wechsel zwischen 40 Grad und 20 Grad Klimaluft, packten wir unsere erstandenen Habs und Guts und machten uns auf den Weg zurück nach Kalifornien. Auf halber Strecke, kurz vor Barstow, noch einen kurzen Tankstopp und dann das kurze Stück bis Calico. Allerdings unter der fälschlichen Annahme, man könnte die „Geisterstadt“ unkostenfrei b…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von Silke: „Ich bin noch bei Dir...bei sooooo schönen Fotos... :wantit:“ Juhuuu Gesundes Neues Jahr!!!

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 13 Vom Grand Canyon zurück nach Las Vegas Am heutigen Tag stand bis auf eine kleine Ausnahme eine Transferetappe an. Unser Weg sollte uns über die Route 66 – wir verließen die I-40 in Seligman, wo wir einen kleinen Tank- und Fotostopp einhielten – Kingman, die I-93 North bis zum Hoover Damn und dann weiter nach Las Vegas führen. Im Prinzip ist das eine schön zu fahrende Strecke, einzig die I-93 zieht sich zwischenzeitlich ganz schön. Leider aber, fanden wir den Abschnitt der Route-66 von Sel…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Nachdem wir am Morgen bereits den Sonnenaufgang im Grand Canyon genossen haben, machten wir uns an diesem Abend auf zum Hopi Point um von dort den Sonnenuntergang zu sehen. Ein magischer Moment…Leider lässt sich das Gefühl nicht auf Fotos einfangen… great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc great-west.de/index.php/Attach…a5e8220935586e43c14d0d8fc Eine schönere „Halbzeit“ unseres Urlaubes kann man sich fast nicht vorstellen.

  • Endlich ist es soweit...

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    ... zwischen den Jahren konnte ich meinen Reisebericht endlich fertigstellen und habe alle Fotos final sortiert. Viel Spass beim Lesen des 2. Teils der Reise - Sofern ich noch Mitreisende habe... confused.gif Tag 12 Grand Canyon: Früh morgens klingelte der Wecker. Wir hatten schon viel von den Sonnenaufgängen im Grand Canyon Nationalpark gehört. Und da wir sowieso in den Canyon wandern wollten, war ein frühes Aufstehen quasi eh eingeplant. Also schälten wir uns aus dem Bett und fuhren los. Aller…

  • USA – 2011 Ein Reisebericht

    HansgoesWEST - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von Silke: „Auf jeden Fall! Ich hab diese lustige Tour auch schonmal gemacht. Diesen Transport-Truck fand ich schrecklich.“ Allerdings hat man leider keine andere Wahl. Da es sich ja um Indianerland handelt welches man nicht so einfach betreten kann. Oder bin ich da falsch gewickelt?