Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Monument Valley Tour

    lunchen - - Südwesten

    Beitrag

    Ich fand die Tour mit Philipps Photgraphy damals echt super! Die kann ich nur empfehlen

  • Hm, keine Ahnung. Bis jetzt hast du noch nie Bilder gepostet wo ich gedacht hätte da muss ich unbedingt hin Nichts für Ungut Ich finde das mit der Drosselung eig ganz gut, könnte der Zion auch mal dringend tun.

  • Cacti and Desert in Spring

    lunchen - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Ähm. Bodie ist dagegen schon ziemlich echt Ich fand Rhyolite nur so Mittel

  • Zitat von DaDa: „Zitat von lunchen: „Ich habe mir gestern in einer Kurzschlussreaktion das Samyang 16mm f2.0 gekauft... “ Ich hatte auch mal für eine sehr kurze Zeit das Samyang 12/2,0 Objektiv APS-C Sony E. Habe davon aber sehr schnell Abstand genommen, da die Abbildungsqualität nicht besonders war. Empfehlen kann ich nur das ZEISS Touit 2.8/12 für spiegellose APS-C. Macht traumhafte Bilder. Ist allerdings auch eine ganz andere Preisklasse. Beide Objektive ließen sich ohne Bildstabilisierung gu…

  • Allzu lange bleibe ich jetzt aber nicht mehr oben, insgesamt nur ca. 20 Minuten. Ich warte nicht mehr bis zum endgültigen Sonnenuntergang, denn nun sitzt mir die Zeit natürlich ein bisschen im Nacken. Zwar habe ich eine Stirnlampe dabei, aber ich habe meiner Mutter versprochen, das ich vom Grat runter bin bevor es ganz dunkel ist. Kaum habe ich mit dem Abstieg begonnen kommen mir sogar noch zwei kleine Grüppchen entgegen, sehr gut abgepasst würde ich sagen. Der Abstieg geht flott vonstatten und …

  • Es wird Zeit. Zeit für den Grat! great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc Ich komme eigentlich ganz zügig voran, es ist nicht so heftig wie im Winter. Damals habe ich mich viel mehr beeilen müssen wegen des bevorstehenden Sonnenaufgangs und außerdem war ich ziemlich erkältet. Das geht jetzt alles leichter von der Hand, auch erschreckt mich der Abgrund rechts und links von mir nicht mehr so sehr - irgendwie lernt man die Str…

  • Es ist mal wieder so weit. Keine Südwest Reise ohne den Zion National Park und kein Besuch des Zion National Parks ohne Angels Landing. Tagsüber und zum Sonnenaufgang kenne ich bereits, heute ist der Sonnenuntergang an der Reihe. Fehlt ja eigentlich nur noch... Nee, lassen wir das. Also. Sonnenuntergang. Um 18:15 überquere ich den Virgin River und betrete den West Rim Trail, der bis bis zum Scout Lookout führen wird - mal wieder. great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc Angels La…

  • Ich könnte nun natürlich auch mit dem Shuttle fahren, aber für eine Haltestelle kommt mir das reichlich albern vor, zumal es sogar einen Trail zwischen er Zion Lodge und der nächsten Haltestelle gibt - den Grotto Trail. Meine Mutter bleibt übtigens in der Cabin, ursprünglich wollte sie gerne mitkommen, aber die Wanderung von heute morgen steckt noch in den Knochen und das wäre ihr dann jetzt doch etwas zu viel des Guten - Okay, kein Problem. Ziemlich genau um 18 Uhr starte ich an der Lodge. Die …

  • Wir fahren zunächst einmal mit dem Shuttle zurück zur Lodge und gehen zu unserer Cabin... Die ist leider noch nicht geputzt worden, aber wir sind ja auch früh dran, es ist grad mal 13:20 Uhr. Es scheint auch noch etwas zu dauern, denn die Putzfrauen sind noch recht weit von unserer Hütte entfernt, also ziehen wir erstmal erleichtert die Wanderschuhe aus, machen es uns auf der Veranda gemütlich, essen eine Kleinigkeit, waschen ein paar Klamotten mit Rei durch und ich kümmere mich um meine Notizen…

  • So sehr ich Angels Landing auch liebe, aber der Trail zum Observation Point ist landschaftlich einfach der schönere und abwechslungsreichere. Ist das nicht einfach nur traumhaft hier? Ich glaube am Zion werde ich mich nie satt sehen können. great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc Der Rückweg geht bedeutend schneller als der Hinweg, auch wenn meine Mutter langsam aber…

  • Der Teil, der jetzt kommt, ist doch wesentlich länger und steiler als ich ihn in Erinnerung hatte... Ich dachte wirklich, es war ab dem Echo Canyon nicht mehr so besonders weit und mir tut der Mann leid, dem ich ein übermotiviertes "almost there" geantwortet habe, als er mich vorhin gefragt hat, wie weit es noch ist. Ich weiß, das ist die Standardantwort der Amerikaner, wenn man ihnen eine solche Frage stellt, aber ich bevorzuge dann doch eine realistische Antwort. Konditionsmäßig klappt das all…

  • Der Wecker reißt uns um 5 Uhr wieder aus dem Schlaf, vier Stunden sind wirklich nicht allzu viel, aber die Müdigkeit hält wie gewohnt nicht lange an. Wir packen noch schnell die Rucksäcke, frühstücken eine Kleinigkeit und stehen dann vor der schwierigen Entscheidung: Pullover ja, oder Pullover nein?? Mit Sicherheit wird es schnell wieder warm und die Höhenmeter werden uns sowieso einheizen, allerdings ist es grad noch sehr frisch und vor allem windig.. Also Pullover ja! great-west.de/index.php/A…

  • Hallo Leute, jetzt ist es schon fast einen Monat her, das ich hier weiter geschrieben habe. Tut mir leid, ich habe grad unglaublich viel Stress und komme zu gar nichts. Momentan bin ich beruflich in Frankfurt für zwei Wochen, da habe ich immerhin abends im Hotel und zwischendurch mal ein bisschen mehr Zeit als normalerweise. Zum 1.2 bin ich endlich ausgezogen und auch da habe ich natürlich einiges um die Ohren. Dann ist der Plan für den nächsten Urlaub noch nicht 100% fertig und der geht in 15 T…

  • Die Zion Lodge liegt mitten im Zion Canyon und ist ein toller Ausgangspunkt für die Wanderung zu den Emerald Pools oder zu Angels Landing. Eine Shuttle Bus Haltestelle für die weiteren Ziele ist auch direkt vor der Tür. Es gibt Zimmer im Hauptgebäude oder etwas ruhigere Western Cabins, von denen wir eine für zwei Nächte gebucht hatten. Die Zimmer sind hübsch, rustikal und sauber! Kein vergleich zur vergammelten Maswik Lodge am Grand Canyon, aber leider muss man auch dazu sagen, das die Zion Lodg…

  • Um 23:30 Uhr gehe ich noch einmal mit Stirnlampe, Stativ, Fernauslöser und Kamera bewaffnet nach draußen, um ein paar Nachtaufnahmen zu machen. Da ich nicht ganz so lange machen will - der Wecker klingelt früh - komme ich dabei nicht allzu weit und bleibe nur in nächster Umgebung der Lodge. Heute soll Vollmond sein, der ist bisher zwar noch nicht aufgegangen, sorgt an den Bergen gegenüber der Lodge aber schon für ordentlich Licht. Zumindest sieht die Kamera das so, denn die Farben sind deutlich …

  • Gehen wir jetzt zurück, oder noch weiter? Die Sonne ist bald weg, andererseits habe ich den Upper Emerald Pool als am schönsten in Erinnerung und außerdem ist das hier eh schon alles einfacher und kürzer als ich im Kopf hatte. Na komm, laufen wir da auch noch schnell hin, es wird ja nicht direkt nach Sonnenuntergang stockdunkel und zur Not haben wir ja unsere Stirnlampen im Rucksack. Auch am Upper Emerald Pool haben wir unsere Ruhe, bis auf ein tolles Froschkonzert, das auch hier zu hören ist. W…

  • Als wir an der Lodge ankommen ist es bereits 19:30 und die Sonne wird in einer Stunde untergehen - Zeit genug für einen 5. Trail am heutigen Tag. Anstatt zur unserer Cabin zu gehen überqueren wir, direkt gegenüber der Bushaltestelle, den Virgin River... great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc ... und beginnen den Trail zu den Emerald Pools. Aufgrund der Uhrzeit ist so gut wie nichts mehr los, abgesehen von ein paar Vögeln herrscht hier absolute Ruhe und nur ganz selten kommt uns…

  • Der Virgin River hat eine richtig tolle Farbe und auch wenn es nur ein kleiner Spaziergang ist, es gefällt uns wahnsinnig gut hier. great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc great-west.de/index.php/Attach…2ef578fd08eb6e2f1f35251cc Je näher es auf den Sonnenuntergang zu geht, desto mehr Tiere können wir beobachten…

  • Wir parken aus und stellen uns in die Schlange der wartenden Autos, die alle durch den Zion Mt. Carmel Tunnel fahren wollen. Normalerweise ist der Tunnel zeitgleich in beide Richtungen befahrbar, der Verkehr der Gegenrichtung wird nur gestoppt, wenn ein Wohnmobil passieren will, denn dann ist es nicht mehr breit genug für Gegenverkehr. So war es zumindest bisher immer, inzwischen scheint es nur noch Verkehr in eine Richtung zu geben und die andere Seite wird grundsätzlich gestoppt - dementsprech…

  • Zitat von Nefertari: „Toll, dass es weiter geht, liebe Sarah Es sind wieder sooo schöne Fotos und diesmal kommt mir doch einiges bekannt vor. Der Horseshoe Bend war zwar im Juli 2017 noch ohne Geländer, aber auch schon so unglaublich überfüllt, dass uns die Lust auf einen längeren Aufenthalt dort vergangen ist... Bei den Bildern vom Canyon Overlook Trail habe ich allerdings bis auf die leidige Parkplatzsuche nur positive Erinnerungen; es war wirklich wunderschön und da schon ziemlich spät, auch …