Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Ein Bericht? Bin momentan ganz schön eingespann, seit Netflix und Co bei uns eingezogen sind bleibt nicht mehr viel Zeit für's Private Und ein angefangener Text wartet ja auch noch.... He, wir hören immer Radio und das quer Beet, oder eher Beat? Da ist die Musik immer frisch, umd man hört auch viel Neues aber auch Altes. Die spielen oft The Cure, Live und den gutenalten Billy Idol....

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    ....wir haben dann eher "Flora Cash" gehört, eine unserer diesjähriger Entdeckungen.

  • Zitat von lunchen: „Sunrise am Mesa Arch! “ Ein Fotohotspot welcher so einfach zu erreichen ist zieht natürlich die Massen an, auf der Jagd nach dem perfekten Foto... und so steht einer dem anderen im Weg und in der Masse verhindern wir uns gegenseitig den Blick bzw. den Moment. Aber was wäre der Besuch ohne das eine perfekte Foto vom Sunrise am Mesa Arch, dem Sonnenuntergang am Delicate Arch, einem Beam im Antelope Canyon....

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Zitat von burki: „Zitat von Bernd: „...man könnte also auf der CCR fahren und dabei CCR hören “ ...was sehr gut zusammen passt! “ Zitat von AMen: „Genau...mit "Hey Tonight" der Abendsonne entgegen... “ ...ich hab jetzt mal in ein paar Smashhits der Combo CCR reingehört, ist ja schon ganz schön alter S..... aber kann man schon mal hören

  • Die beiden scheuen Tiere könnten Murmeltiere sein.

  • ...bin schon soweit, War ja ein turbulenter Start (Taxi, nervige Kinder) ansonsten tolle Fotos und interessante Tour...

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Zitat von AMen: „Und was war gleich nochmal die CCR? Von "Consumer Confident Report" bis "Credence Clearwater Revival" habe ich alles gefunden. “ Abkürzungen Ich meine hier die "Cottenwood Canyon Road" ...man könnte also auf der CCR fahren und dabei CCR hören

  • @Reifendruckanzeige Die hat uns auch schon in Aufregung versetzt, wir waren gerade eine Schlanke Piste gefahren und dachten uns dort was eingefahren zu haben. Aber nach einer ersten Reifenschau sh alles gut aus. Nach einer kurzen Konsultation im Handbuch und der Reifendruckanzeige im Display waren wir erst einmal beruhigt... obwohl alle Pneus etwas zu wenig Luft inne hatten. Haben wir dann bei der nächsten Gelegenheit aufgefüllt. Laut Aufkleber in der Tür sollte überall ein Druck von 33psi sein,…

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    ...und zu allem Überfluss konnten wir es uns nicht verkneifen die CCR zu fahren! Wir hatten sie überhaupt nicht auf dem Schirm, aber auf dem Weg von Kanab nach Farmington sind wir spontan abgebogen.

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Es sind diesmal allerdings weniger Fotos entstanden als wir Kilometer gefahren sind

  • 2 bis 2,5 Wochen Wandern im Sommer

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Zitat von lunchen: „800€ würde ich aber für einen Flug in die USA auch nicht mehr zahlen.. 500€ sind meine absolute Schmerzgrenze und das konnte ich in letzter Zeit mit ein bisschen Geduld und warten immer locker einhalten. Die letzten 3 waren 460, 450 und 365€ “ Preise unter 500 Euro sind sicher immer mal möglich aber nicht der Normalfall und wenn ich mir so ein Limit setzen würde wäre ich wahrscheinlich noch nie in den USA gewesen! Ich halte einen Preis von 700 - 1000 Euro für vertretbar, gera…

  • Drei Wochen New Mexico

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    He, wir sind wieder zurück und haben den Schwerpunkt auf den Norden New Mexicos gelegt. Zum einen haben wir so kurz vor knapp keine passenden Flüge bekommen und auch die Balloon Fiesta lag mittendrin. So haben wir getreu dem Motto "Weniger ist Mehr" den Süden für eine spätere Reise aufgehoben

  • 2 bis 2,5 Wochen Wandern im Sommer

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Sind auch die Flüge mit Zwischenstopp in den USA teuer? Wir haben im letzten Jahr welche bei BA in Erwägung gezogen, der Preis lag um die 800 Euro.

  • Twenty-two years ago...

    Bernd - - Rundfahrten

    Beitrag

    Tag 17 Nachholbedarf Es gibt doch so eine Redewendung "Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben" oder so ähnlich. Auf jeden Fall mußten wir vor ein paar Tagen den Yosemite Park links liegen lassen... und nicht etwa weil wir uns verfahren haben oder zuallererst die Küsten Redwood Wälder bestaunen wollten, nein weil die Tioga Passstraße wegen Schneemassen gesperrt war! Ja und weil dieser National Park gar nicht soooweit von San Francisco entfernt liegt, werden wir es nun noch einmal aus westlicher Richtu…

  • Ist es nicht verrückt, Hunde sind nicht erlaubt das Smartphone aber schon?

  • Wir sind am Devils Garden genau in umgekehrter Richtung gegangen, und haben erst beim dritten Anlauf Glück mit dem Wetter gehabt. Zuvor sind wir uch von einem Gewitter auf der Höhe des Navajo Arch überrascht worden und waren nass wie die Pudel.... und es war genau wie bei euch mit einem Schlag A.... kalt.

  • ? Zitat von hatchcanyon: „Ganz ehrlich, wir geistern jetzt seit 30 Jahren in der Moab Area herum, aber am Corona Arch ( = LittleRainbow Bridge ) waren wir noch nie! “ Da führt wohl keine Jeeppiste hin

  • Papa auf Solotour - Ideen gesucht

    Bernd - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Sollte ich mal allein rüber fliegen.... würde ich mir wohl einen "Challanger" mieten

  • Ein sehr interessanter Bericht, gerade weil es einmal nicht durch die "ausgelatschten" National Parks ging ok die 66 ist auch etwas in die Jahre gekommen aber es hat trozdem Spaß gemacht deinen Bericht zu lesen Danke dafür! LG Bernd

  • Also wenn ich deinen Bericht so lese und die Bilder sehe... aber nein für mich wär das wohl nichts?