Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Ich denke das wird Silke uns schon von alleine mitteilen sobald sie es versucht hat

  • Da meine Mutter mich auf der Hole in the Rock Road schon gefragt hat wann wir endlich mit diesen blöden Gravel Roads aufhören, wäre das wohl keine Alternative gewesen Zumal natürlich keine Zeit dafür war.

  • Tag 12 (21.05.2018): Newspaper Rock

    lunchen - - Rundfahrten

    Beitrag

    Auch auf dem Rückweg kommt uns auf der Gravelroad Gott sei Dank kein Auto entgegen, es ist wohl jetzt schon zu spät, um noch eine Wanderung in dem Gebiet anzutreten. Wir halten noch ein zweites mal am Visitor Center um die Restrooms aufzusuchen, denn wir haben jetzt noch eine längere Fahrt vor uns, bevor wir in unser Hotelzimmer einchecken können. Auf ziemlich genau der halben Strecke zwischen Canyonlands National Park und der Kreuzung, an der man wieder auf die Hauptstraße gelangt, liegt der Ne…

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Ist mal was anderes! Ich hab keine Einwände.

  • Zitat von burki: „Mach ich gerne, dauert aber noch was... “ Kein Ding, danke

  • Zitat von burki: „Yuccapflanzen sehen anfangs immer aus wie Gras. Hab mal versucht, nen Grasstree (aus Australien mitgebracht) großzuziehen (ok, ist keine Yucca, aber ziemlich ähnlich beim Heranwachsen). Das mittlerweile verdorrte „Grasbüschel“ steht immer noch im Dachgeschoss... Mal schauen, hab ja auch Joshuas aus 29Palms mitgebracht. Muss ich nur noch einsäen. ...und Saguaros kann ich dann ja im Frühjahr mitbringen! “ Kannst du mir vielleicht Organ Pipe Samen mitbringen?! Wenn du welche finde…

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Zitat von Silke: „Zitat von Nefertari: „Ich freu mich auch so sehr, habe nur ein wenig Bedenken, weil ich im Gegensatz zu Euch so ein absolutes Greenhorn bin. “ Das ist wirklich kein Problem. markus war bei seinem ersten Forentreffen auch gerade Ersttäter...und er hat es überlebt “ Dominik und ich auch... das ist ja völlig nebensächlich!

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Kein Brauhaus war meine Bedingung

  • Hier gab es schon lange kein Update mehr! Den 11 Saguaros geht es hervorragend, genau wie den 9 Joshua Trees, die beim 2. Anlauf rausgekommen sind! Die Saguaros wachsen langsam, aber stetig (Die Stacheln sind inzwischen so hart, das die auch gut pieksen) und die Blätter der Joshuas sind dieses Wochenende richtig scharfkantig und rau geworden. great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae985…

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Das ist vollkommen egal

  • Am Ende ist der Rückweg wieder der gleiche Weg, wie der, den wir ganz am Anfang gelaufen sind. So schön es auch noch immer hier ist, es zieht sich jetzt wirklich wie Hechtsuppe. great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29a…

  • Wir erreichen einen sandigen Wash und sind uns zunächst nicht sicher, wo es weiter geht. Irgendwann entdecken wir aber Cairns in dem Sand und folgen dem Weg. Meine Güte... Es ist so unglaublich anstrengend durch Tiefsand zu laufen, ich glaube, es gibt nicht viel schlimmeres an Untergründen. Wir suchen immer nach etwas weniger tiefen Stellen und nehmen es heute noch mit Humor... Da wissen wir auch noch nicht, wie sehr wir die Schnauze bald noch voll haben werden von diesem Sand. great-west.de/ind…

  • Weiter geht's, denn am Chesler Park kann ich mich weder satt sehen, noch mich für eine humane Anzahl an Bildern entscheiden. great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 Entweder man läuft im Chesler Park eine vollständige Runde und läuft danach den gleichen W…

  • Noch ist nichts zu sehen... great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 Hier kann man im Hintergrund bereits den Chesler Park erahnen! great-west.de/index.php/Attach…78d29ae9853d220a22dd38577 Der Chesler Park ist eine riesige freie, weite und offene Graslandschaft, die von den Needles des Canyonlands National Parks von der restlichen Welt abgeschirmt ist. Es ist ein ganz besonderer Ort, irgendwie ruhig, friedlich und total erhaben. Man fühlt sich einfach mal wieder ganz, ganz klein …

  • Nach exakt einer halben Stunde erreichen wir eine erste Weggabelung, die unter anderem den Weg zum Chesler Park, als auch zum Druid Arch anzeigt. Eigentlich war mein ursprünglicher Plan zuerst zum Druid Arch zu gehen und danach zum Chesler Park. Der Umweg ist allerdings schon beträchtlich, also beschließen wir, es WENN dann auf dem Rückweg zu machen, da die Runde mit dem Chesler Park und dem Joint Trail wichtiger ist. So können wir mal sehen, wie viel Zeit uns noch bleibt und ob wir überhaupt no…

  • Heute stehen wir wieder früh auf, denn wir haben Großes vor, auf das ich mich schon ganz besonders freue. Das wird bestimmt ein großartiger Tag! Um 6 Uhr klingelt der Wecker, wir machen uns fertig, packen den Rucksack und haben um 7 Uhr das Auto fertig beladen und können zum Frühstück gehen, das erst ab dieser Zeit serviert wird. Eigentlich wollte ich dann schon lange weg sein, allerdings wird das Frühstück online total angepriesen und dann wollen wir uns das irgendwie doch nicht wirklich entgeh…

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    lunchen - - Forentreffen

    Beitrag

    Da gibt es ja alles, da sollte jeder was finden. Ich finds nicht schlecht.

  • UT, Blanding, Stone Lizard Lodging

    lunchen - - Utah

    Beitrag

    Ort / Bundesstaat: Blanding UT Hotelname: Stone Lizard Lodging Anschrift: 88 W Center St, Blanding, UT 84511, Datum der Übernachtung: 20.05 - 21.05.2018 Anzahl Personen: 2 Zimmerpreis pro Nacht: 115€ Frühstück inklusive (ja/nein)? Ja Parkplatz (Kosten): Ja, vor dem Zimmer Pool (ja/nein): Nein Das Motel Stone Lizard Lodging befindet sich in Blanding, einem sehr verschlafenen kleinen Ort zwischen Bluff und Monticello. Von hier aus erreicht man schnell das Monument Valley, das Natural Bridges Natio…

  • Das Motel Stone Lizard Lodging befindet sich in Blanding, einem sehr verschlafenen kleinen Ort zwischen Bluff und Monticello. Von hier aus erreicht man schnell das Monument Valley, das Natural Bridges National Monument, das Valley of the Gods, den Moki Dugway, den Muley Point und den Needles Distrikt des Canyonlands National Parks. Im Ort selber ist kaum was los, direkt neben dem Hotel findet man einen Subway, der fußläufig erreichbar ist und bis spät abends geöffnet hat. great-west.de/index.php…

  • Wir fahren heute noch nicht nach Moab, auch, wenn sich die Meinung dazu in der Planungsphase immer mal wieder geändert hat. Es ist natürlich verlockend, mal drei Nächte an einem Ort zu bleiben, andererseits ist das Hotel dort teurer und wir müssten morgen wieder ein gutes Stück der Strecke zurückfahren. Das lohnt sich eigentlich nicht, da wir heute nichts mehr machen und wir nur zum Schlafen die weite Strecke fahren würden. Für uns geht es demnach jetzt erst einmal nur nach Blanding, einem klein…