Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 302.

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von Silke: „Was für ein Kontrast zu den ganzen Landschaften vorher... “ Das stimmt. Insgesamt gefällt es mir aber ganz gut - extra ansteuern würde ich Salt Lake City vielleicht nicht unbedingt, aber wenn man sowieso auf der Durchreise wäre oder aber von/bis dort fliegt, sieht es durchaus aus, als wäre es einen Besuch wert. Interessant finde ich ja, dass man gratis Tram bzw. Bus fahren kann. Hätte ich in den USA nicht unbedingt erwartet.

  • Grand Canyon intense - USA 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Der Hinflug ist zwar schon vorbei, aber ich komme natürlich auch noch mit an Board.

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Das sieht ja mal total spannend aus. Großteils so völlig anders als die typisch roten Steine. Genial finde ich ja den engen Slot-Canyon - vor allem das Bild, wo ihr Euch so schön hindurch quetscht. Dass die Erkundung Spaß macht, glaube ich sofort.

  • Wirklich schöne Erlebnisse und Bilder. Ich glaube, bei meinem nächsten Urlaub muss ich auch mal der Nacht noch etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Zitat von lunchen: „AirBnB fand ich diesmal ganz ok, aber ich glaube mir sind anonyme Hotels weiterhin lieber, irgendwie ist das nicht so ganz mein Ding. Dafür fehlt einfach die Ruhe in meinen Reisen... Ich checke normal spät ein und bin früh wieder weg und ich habe keine Lust irgendjemanden mit Gewalt abwürgen zu müssen, damit ich pünktlich zum Sonne…

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Ich bin jetzt auch wieder mit an Board, auch wenn ich auch meistens stiller Leser bin, aber die letzten Tage kam ich nicht mal dazu. Wirklich schön zu lesender Bericht und tolle Fotos. Da ich mich bisher - zumindest fahrender Weise - bevorzugt doch eher auf befestigten Straßen bewegt habe, ist es schon toll zu sehen, was abseits dieser alles zu sehen und erleben ist, auch wenn das Wetter nicht immer gepasst hat.

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Ich danke Euch, für die Aufklärung. Hatte ich tatsächlich bisher nichts von gehört. Island in the Sky und The Needles war mir bekannt, aber dass es noch mehr gab, war mir bisher nicht bekannt. Nun, dann bin ich jetzt umso mehr gespannt, was dieser Teil zu bieten hat.

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von Ilona: „Hi Sarah, schön, dass du auch mit dabei bist . Zitat von lunchen: „Sowas von, ich wollte schon immer einen Maze Bericht lesen. “ Ich auch und weil es kaum welche gibt, musste ich das selbst in die Hand nehmen . “ Öhm, stehe ich gerade völlig auf dem Schlauch oder bin ich einfach nur unwissend? Oder wird das noch aufgelöst? Ich hoffe, ich blamiere mich nicht, aber was ist denn "Maze"? Ich hatte dem speziell jetzt in der Überschrift gar keine besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

  • Krass. Die Dürre im Südwesten, speziell in Kalifornien, war wohl spätestens während Eurer Anwesenheit Geschichte Ich bin gerade schwer am Nachdenken, aber kann mich aktuell nicht erinnern, überhaupt jemals Regen erlebt zu haben, wenn ich im Südwesten war - okay, so viel wie einige andere hier war ich auch noch nicht dort. Und wie das mit meinem Gedächtnis so ist, vielleicht hab ichs ja auch nur wieder vergessen/verdrängt. Aber mit dem Verlassen von Los Angeles wird ja hoffentlich auch das Wetter…

  • aMAZ(E)ing Canyonlands 2018

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    juhu, ich bin dabei.

  • Also wenn ich nur die Bilder gesehen hätte, ich wäre bestimmt nicht auf die Idee gekommen. L.A. damit zu verbinden. Das gebe ich ehrlich zu.

  • Zitat von lunchen: „Ein alter Bus auf dem Gelände “ Ich dachte schon, das wäre Euer Gefährt die nächsten 4 Wochen

  • Na Du bist ja genervt - es soll doch Urlaub sein Zugegeben, als wir 2015 nach Phoenix geflogen sind und (übrigens auch mit BA) > 4h Verspätung hatten, war ich auch etwas genervt. Unser Flug war insgesamt sowieso nicht so früh geplant wie Euer jetzt und dank der ewig langen Immigration und weiteren ewigen Verzögerungen waren wir dann erst irgendwann gegen Mitternacht im Hotel, wenn ich mich recht erinnere. (Skip the counter kannte/hatte ich nicht und die Schlange war nervig, es gab auch noch extr…

  • Optimaler Start ist ja was anderes - die Verspätung hatte ich ja schon damals mitbekommen.

  • Geniale Vorbereitung. Bereitest Du eigentlich auch Routen auf Bestellung vor Ne, Spaß. Ich bereite ja auch gern und relativ ausgiebig vor, aber so umfangreich ist mir das dann leider doch meistens zu aufwändig. Dem entsprechend ist dann bei mir auch die Tour - einige Tage sind exakt durchgeplant, bei anderen fehlte mir der Elan und es wird etwas unkonkreter. So eine Akribie ist aber schon beeindruckend - zumal Du ja nach der Vorbereitung nicht damit aufhörst, sondern genauso akribisch und ausfüh…

  • Ich bin wirklich schon gespannt auf den Bericht. Trotzdem wünsche ich Euch natürlich primär noch einen schönen, reibungslosen Urlaub.

  • Haha, witzig. Die Vorfreude, oder besser Euphorie, ist ja beinahe spürbar ...

  • Na dann will ich mal auch aufspringen. Instagram nutze ich aber nicht, werde mich also gedulden müssen, bis es hier was zu lesen gibt. Wow, 31 Tage ist ja echt schon ordentlich, nicht schlecht. Zitat von lunchen: „Natürlich sind viele Ziele dabei, die ich selbst schon kenne - so ist das eben bei einer Ersttäter Tour - doch ich habe auch für mich einiges Neues einbauen können, selbst an den bereits bekannten Orten. “ Ich persönlich mag ja solche Touren. Bekannte Gegenden, die mir gut gefallen hab…

  • ich bin auch mit an Board, freue mich drauf. Soviele Probleme vorab sind ja wirklich nervig. Schön, dass es dann wenigstens unterwegs besser lief.

  • From East to West

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Da seid ihr ja wirklich zum Glück noch mal glimpflich davon gekommen. Zum Glück ging es nach etwas Erholung scheinbar wirklich wieder ganz gut weiter. Trotz dieses Negativmoments aber schön zu lesen, die Bilder und auch der Bericht wecken Sehnsüchte. Der Sonnenuntergang sieht trotz oder sogar wegen der Bewölkung wirklich toll aus.

  • From East to West

    RoBald - - Rundfahrten

    Beitrag

    Zitat von lunchen: „Na, wir sind halt nicht in Page.. CCR von Bryce aus, Übernachtung in Kanab. Sonst würde ich nicht überlegen, aber eigentlich haben wir Page ganz rausgeworfen. Also. Ich habe das getan “ also dann würde ich ja wirklich auch zum Streichen tendieren. Horseshoe Bend ist sicherlich toll, aber eben leider mittlerweile wirklich sehr überlaufen und in den letzten Jahren vor allem sehr zivilisiert worden. In Kombination mit Page, Antelope Canyon etc. sicherlich trotzdem ein lohnenswer…