Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Happy birthday Bernd

    Bosley - - Slickrock Café

    Beitrag

    Alles Gute nachträglich!

  • Auch wenn so eine Tour für uns überhaupt nicht in Frage kommen würde, freut es mich, dass ihr Spaß dabei hättet. Das Wetter passt allerdings ja eher zu San Francisco....

  • Chicago hat uns wirklich gut gefallen und ich bin mir sicher, dass sich in den letzten 20 Jahren einiges getan hat. Was wir übrigens wirklich sehr schön fanden, war eine Bootstour über den Chicago River und den Lake Michigan. Tolle Perspektiven und sogar recht interessante Infos.

  • Ah, da seid ihr ja wirklich richtig zentral. Ich kann euch zumindest schon mal was super leckeres zum frühstück empfehlen: wildberrycafe.com/index.php Das ist nur ein paar Meter von eurem Hotel weg und wirklich sehr lecker. Bietet sich für den ersten Tag an, Jetlag ausnutzen und im Millenium Park zur Bean gehen ohne viele andere Leute. Danach dort frühstücken. Auch wenn ihr im Hotel Frühstück haben solltet: es lohnt sich! Zum Abendessen kann ich auch was empfehlen (ist zwar eine kleine Kette, ab…

  • Wo genau ist denn euer Hotel? Vielleicht haben die Taxen in Chicago ja auch eine Flat Fee und sind gar nicht so teuer? Komfortabler ist es auf jeden Fall.

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    Bosley - - Forentreffen

    Beitrag

    Waidmarkt ist schon noch frei (zumindest vorgestern), hat allerdings zwei Nächte Mindestübernachtung aktuell. Mediapark ist auch ok, die Lage ist halt minimal schlechter.

  • Bei Uber und Lyft zahlst du so um die 40 $. Ansonsten vielleicht eine der Shuttle Firmen, die drehen aber auch manchmal Kreise, je nach Ziel der anderen Passagiere. Wir wurden beim letzten mal glücklicherweise von einem Freund abgeholt :-)

  • Fun Fact: What's App ist in den USA nicht besonders populär. Die Amis nutzen alle Facebook Messenger und ein paar Konkurrenten. Deswegen war dein Vermieter wahrscheinlich auch so lange nicht mehr online.

  • August 2019 - 1. USA Reise

    Bosley - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Ich glaube Tag 11 ist zu voll. Das wäre ein ordentliches Programm. Allerdings könnt ihr euch daraus ja einfach was rauspicken. Von Page ist man in zwei Stunden am Bryce, weswegen ihr den Tag flexibel nutzen könnt. Persönlich finde ich die Toadstool Hoodos super und auch sehenswert. Der kleine Hike ist auch ganz nett. Nautilus ist auch toll u d geht sehr schnell. Würde ich aber für die Hoodos opfern. Du hattest ja Mal die New Wave genannt. Fand ich eher unspektakulär, aber kann man machen wenn di…

  • 10. Forentreffen - 3.11.2018 in Köln

    Bosley - - Forentreffen

    Beitrag

    Ich gebe jetzt auch mal Feedback, abgestimmt habe ich schon. Wir haben total Lust zu kommen, allerdings können wir noch nicht fest zusagen. Das ganze hat gesundheitliche Gründe und ich kann leider noch keine festen Aussagen machen. Deswegen habt mit uns Geduld, wir kommen auf jeden Fall gerne wenn es passt.

  • Die Einreise kann man ja irgendwie eh nicht planen. Wir hatten schon oft Glück und waren nach 5 MInuten durch, mussten aber auch schon eine Stunde warten. Wenn man zu schnell ist, dann kommt halt meistens das Gepäck nicht so schnell. Da machen wir uns nicht mehr verrückt. Am ersten Tag planen wir sowieso keine großen Dinge ein, deswegen ist es auch nicht so tragisch, wenn es mal länger dauert. Letztes Jahr waren wir ja schon gegen 13 Uhr in Boston, das hat uns dann eher genervt weil wir uns noch…

  • Zitat von lunchen: „Ja, das ist ein Argument. Wenn ich so drüber nachdenke, ich habe auch oft gelesen, dass der ganze Bus zuerst zu den Autos rennt, die gewünschten Schlüssel abzieht und dann damit zum Schalter geht. Vielleicht soll dem auch vorgebeugt werden. “ Also wir, als gut vorbereitete Deutsche, holen immer unser Ticket vorher raus und haben das gleich parat. Die Leute im Parkhaus prüfen nämlich meistens auch nochmal die Tickets von den Leuten, die gerade am Schalter eingecheckt haben. Zu…

  • Zitat von lunchen: „Terminal musste ich nicht wechseln, bin in 5 gelandet und auch in 5 wieder abgeflogen, allerdings kamen wir an den A Gates an und zu den B und C Gates fährt ein Zug, innerhalb von T5 “ Ja, das meinte ich auch. Sind ja quasi nochmal eigene Terminals im T5. Es gibt ja den Sushi Place, der ist ganz gut. Aber so wirklich tolles Essen gibt es ja oft eh nicht. Ist in AMS nur bedingt besser. Burger Kind hatte ich mal bei einem langen Layover in Zürich gesucht, da hätte der Whopper w…

  • Zitat von lunchen: „Es kann niemals eine Landung ohne Warteschleife in London Heathrow geben. “ Doch, hatte ich schon. Allerdings bin ich da direkt geflogen und das Ziel war London. Ansonsten finde ich LHR eigentlich sehr nett, allerdings verstehe ich das mit den Gates dort auch nicht so recht. Zumal, wenn man eh ins andere Terminal fahren muss und LHR dann lieber alle ins große Terminal stopft. Bringt aber wahrscheinlich auch mehr Umsatz! Bin mal gespannt wie es weitergeht, Verspätung ist ja im…

  • Du bist echt die einzige, die auch noch Screenshots ihrer Reiseplanung/Hotelbuchungen macht...

  • Mir ist die Shoutbox vollkommen egal, allein die Diskussion ist sie nicht wert. Mein Vorschlag: alles lassen wie es ist und fertig. Wenn was drin steht gut, wenn nicht auch egal. So und jetzt Schluss mit dem

  • August 2019 - 1. USA Reise

    Bosley - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Dann macht es lieber so: Vom DV nach Norden und Bodie anschauen, über den Tioga Pass in den Yosemite und nach San Francisco. Tage individuell aufteilen. Ihr könntet auch den Lake Tahoe mit reinnhemen. Ich mag persönlich den Lassen NP wirklich sehr und man kann super dort wandern, aber das ist schon wieder etwas zu viel Strecke wenn man es entspannt machen möchte.

  • August 2019 - 1. USA Reise

    Bosley - - Fragen zur Reiseroute

    Beitrag

    Hallo und willkommen im Forum! Hier mal ein paar Anmerkungen von mir: Zitat von gemsmint: „1. Tag: Flug nach SF - Nichts weiteres bisher geplant an Tag 1, da Ankunft unklar (einfach in Ruhe ankommen reicht für uns schon immer aus, Abends noch etwas essen und sich auf den nächsten Tag freuen) 2. Tag: SF (Alcatraz (zu welcher Tageszeit am Besten?), Fishermans Wharf, Golden Gate, Lombard Street, Fahrt mit Cable Cars) 3. Tag: SF (Was sollte man sich noch weiteres ansehen? Und sind zwei Tage ok?) (zw…

  • New York, New York

    Bosley - - Restliche USA

    Beitrag

    Zitat von DaDa: „Kannst Du Deine Route einstellen? Ich suche lose nach Anregungen für den Herbst 2019. Danke “ Meinst du mich oder Klangware?

  • Tod am El Capitan

    Bosley - - News-Ticker des Südwestens

    Beitrag

    Ich finde es auch nicht pietätlos, denn: Es wurde eine andere Route genommen und in der regel werden solche Rekordversuche entsprechend geplant und trainiert. Sicherlich ist das nicht gerade das beste Timing, aber am Ende sind das Profisportler.