Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Bernd: „...wir standen letztes Jahr in der vermeintlich kürzesten Schlange bei den Einreiseschaltern aber die werten Urlauber vor uns waren null vorbereitet... brauchten noch nen "Dolmetscher"... alles Deutsche! “ Das ist genau der Grund, warum wir eigentlich immer mit Zwischenlandung in Washington und einer amerikanischen Airline geflogen sind. Ich erinnere mich an den teuersten USA Flug (Condor), zu Zeiten der Gepäckumstellung. Da war Condor für 2 Monate die einzige Airline, wo man n…

  • Zitat von Bosley: „Mir ist die Shoutbox vollkommen egal, allein die Diskussion ist sie nicht wert. Mein Vorschlag: alles lassen wie es ist und fertig. Wenn was drin steht gut, wenn nicht auch egal. So und jetzt Schluss mit dem “ Genauso versuche ich das auch schon länger zu kommunizieren. Ich werde sie auch nicht nutzen. Wer diese aber nutzen möchte, soll dies bitte gerne tun. PS: zurück zum Highway.....dieser wird also ggf. im Spätsommer wieder eröffnet, richtig?

  • Zitat von DaDa: „Kurzum ich wäre für ein abschalten. Vielleicht gibt es dazu eine Abstimmung? Bring eventuell auch etwas mehr Aktivität ins Forum ! “ Aber das ist es den ganzen Aufwand doch eher nicht wert. oder? Noch ne Abstimmung? Sarah hat das ja schon treffend geschildert. "Stören" tut sie ja nicht wirklich. Und wenn da eine Highway-Info drin landet - super. Wenn nicht und das in einem Thread landet auch ok. Mich stört sie nicht via Smartphone, da sie dort nur über Umwege dargestellt wird.

  • Zitat von lunchen: „Ich fänd es blöd sie abzuschalten, sie tut ja niemandem weh. Ich finde es nicht schlecht, dass man mal von unterwegs aus sagen kann das alles gut ist etc etc. “ Eben. Einfach lassen. Die Info von Unterwegs fand ich im übrigen gut auf diesem Wege. Das ist dann eben falsch rüber gekommen. PS: Edit: Sarah Dir folge ich auf Instagram, da gibt es die Infos sogar noch mit Bildern ;-)

  • Zitat von DaDa: „Die Nachricht von heute ist bereits morgen veraltet. Man denke mal daran wie oft schon der BER eröffnet werden sollte “ Hehe - da hast du recht. Aber der BER wird auch alle paar Wochen auf die Hauptseite jeder Tageszeitung aufgrund neuer Grottenkoordination wieder hoch geholt. An die Finanzierung mag ich gar nicht denken bzw. wer am Ende die Rechnung bezahlen darf... Zitat von DaDa: „Sorry! California Hwy. 1 auf unbestimmte Zeit unpassierbar ist für mich kein Thema sondern ledig…

  • Zitat von hatchcanyon: „Zitat von DaDa: „Das ist eine perfekte News für die Shoutbox ! “ ....womit gleichzeitig der Thread zu dem Thema zerrissen würde. Finde ich nicht so gut. Zitat von lunchen: „Immerhin ist das noch bis September hin und wenn die Info einmal weg ist, sieht sie wieder keiner. “ ....und das scheint mir auch richtig. Gruss Rolf “ Sehe ich auch so. Ich habe jetzt gerade mal ganz bewusst auf die Shoutbox geschaut und muss ganz ehrlich sagen: da steht ja bis auf Forentreffen eigent…

  • Shoutbox

    Micha - - Verbesserungsvorschläge, Kritik, Fehler

    Beitrag

    hm, also ich nutze das forum im Moment ja aus gewissen Gründen kaum bzw bin nur stiller Leser. Und das meistens per Smartphone. Da sehe ich die shoutbox eigentlich gar nicht. So würden gewisse (einmalbeiträge) gänzlich ungesehen bleiben. Selbst wenn ich via browser ins forum gehe, schaue ich seltenst auf die shoutbox oder lese die Beiträge teilweise wochen später. Daher ist diese für mich eher eine Nebensache. Außerdem sind Nachrichten in den Unterforen ebenfalls stark veraltet,wenn da nichts Ne…

  • Vorbereitung auf die DSGVO

    Micha - - Ankündigungen

    Beitrag

    Ja ich finde eigentlich nur als Vorteil, dass man aus den Newslettern fliegt. Beruflich ist das für mich der Horror: Schlüsselliste hinterlegen, keine Akte darf auch nur auf dem Schreibtisch liegen, neuer Schredder Klasse 4, keine Nutzung Dropbox und jeder PDF-Email-Anhang muss ab sofort verschlüsselt werden. Das ist doch der blanke Wahnsinn und nur halb durchdacht. Und wie Du schon sagst Simon, es muss unbedingt eine Reform des Abmahnrechts her.

  • ich kann noch nichts sagen. sogar unser Urlaub steht jetzt auf der Kippe. Meine rechte Hand ist ja seit geraumer Zeit kraftlos - jetzt beginnt sie taub zu werden. Im Juni geht der Ärztemarathon weiter. Im Moment sind nur Kurzstrecken drin, die ich fahren kann.

  • Zitat von lunchen: „Mit den Schuhen... die hohen Wanderschuhe brauche ich definitiv und die kommen beim Flug an die Füße. Flip Flops nur wenn es mal zum Pool geht oder wenn der Teppich im Hotel besonders eklig erscheint. Die Trekking Sandalen für kürzere Wanderungen oder für Wanderungen, bei denen wir durch Wasser müssen. Die flachen Wanderschuhe waren im Angebot bei Decathlon für lächerliche 9,99€ und ich dachte für Stadttage ist es nicht verkehrt, mal NICHT mit hohen Wanderschuhen rumlaufen zu…

  • Finde das ja scharf, wie man soviel alleine über das Gepäck schreiben kann. Richtig gut und top organisiert. Du nimmst ja doppelt soviel Schuhe mit wie ich :-). Welche Packwürfel nutzt du denn nochmal (ehe ich lange suche im alten Bericht)? Und was ist das bitte für eine coole Bibel???? Sehr schön alles, freue mich auf mehr. Die "Pausen" sind gesichert.

  • Das nenne ich perfektes Timing - der letzte Bericht ist gar nicht lange her und schon geht`s wieder los. 31 Tage, top. Genießt die Zeit. Werde auf allen Kanälen mitlesen.

  • Finde ich gut so - aber wie verhält sich das dann mit Deinem Jetlag? Ist der dann nicht noch heftiger, da Du ja dann auch entsprechend anders hier ankommst? Wir sind in den USA (bis auf Condor) immer erst nach 17h gelandet (wg. Stop-over) - da hätten wir generell das Mietwagenproblem nicht gehabt. Aber irgendwie wurde uns auch nie ein später Flug vorgeschlagen.

  • Zitat von Klangware: „Mal ganz allgemein gesprochen, aber vielleicht bin ich da auch ein zu großer Angsthase: Aber der Tag ist schon noch ordentlich verplant, dafür dass es der Abreisetag ist Ich wäre um die Zeit wohl schon am Flughafen, aus Sorge, irgendwas funktioniert nicht “ Da bin ich aber auch wie Sarah. Man muss die Tage nutzen. Ich habe Jahrelang gewartet, dass mal ein Flug ausfällt etc. weil ich nicht nach "Hause" wollte. Wir sind auch immer erst sehr spät zum Flughafen. Am schlimmsten …

  • Zitat von lunchen: „Klar kommt der nächste sowas von bald! Und da habt ihr länger was von, ist ja schließlich fast 3x so lang von der Reisedauer her “ Also mir würden auch 2 Monate gefallen . Du solltest eine Auszeit nehmen. Jetzt fehlt nur noch ein Sponsor.

  • Zitat von lunchen: „Eigentlich sehe ich das auch gar nicht ein, das Auto wird sowieso gereinigt bevor es wieder vergeben wird, aber nach der Erfahrung mit Dominik 2015, als Alamo uns 100$ Reinigung wegen dem roten Sand aufbrummen wollte. “ What? Das habe ich ja noch nie gehört. Mir würde das nicht im Traum einfallen mit dem Auto in die Waschanlage zu fahren, eben weil die das so oder so noch mal durch die Waschstraße schicken. Wir halten das innen immer möglichst sauber (wie es halt möglich ist)…

  • Auf die Xmas-Deko habe ich ehrlich gesagt überhaupt nicht geachtet...(jetzt wo Du es erwähnst). Ich mag halt so alte Schuppen etc. Die Deko finde ich wesentlich schlimmer als den Boden. Das habe ich woanders auch schon gesehen. Besser würde es allerdings schon ohjne Beton wirken - da stimme ich Dir zu. Generell finde ich es aber gut, dass man versucht die alten Gebäude zu erhalten. Ob es mir den Eintritt am Ende wert wäre, weiß ich auch nicht. Es schaut aber ganz ok aus. Mit Bodie kann man das a…

  • Auch von mir nochmal ein kurzes Feedback: toller Bericht, mega schöne Fotos und Calico gefällt mir irgendwie doch ganz gut. Bin aber noch nie dort gewesen und weiß natürlich nicht, wie touristisch das dort ist.

  • Dankeschön. Problem sind im Moment eher die Schmerzen im Nacken-Schulter-Bereich. Da muss ich mich 2-3 mal am Tag hinlegen. Aber glaubt mir: wenn es irgendwie möglich ist, lasse ich mir das nicht nehmen. Nur um die Orga kann ich mich leider nicht kümmern.

  • Es ist das thoracic outlet syndrom (TOS) - beidseitig. Alles wird schon irgendwie und irgendwann wieder gut - aber hinsichtlich OP tue ich mich schwer, da dies wirtschaftlich schwer verkraftbar wäre. Nur soviel: im Moment kann ich noch nicht mal die 80km bis Köln mit dem Auto fahren. Die Gefahr ist einfach zu groß, da ich keine Kraft mehr in der rechten Handhälfte habe. Ich bleibe aber am Ball und werde informieren. Ist ja noch etwas hin. Trotz Moderatorenstatus werde ich jedoch hier im Forum au…