Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bernd -

    Mag den Beitrag von Ilona im Thema aMAZ(E)ing Canyonlands 2018.

    Like (Beitrag)
    Unser Camp Vom Permit, der Vorbereitung, dem Campground und wichtigen Utensilien Da der Maze District naturbelassen ist, gibt es dort keine Unterkünfte. Die sehr lange Anfahrt zwingt zum Übernachten und somit packten wir noch einmal unser Zelt,…
  • Bernd -

    Mag den Beitrag von Ilona im Thema Giles, Utah.

    Like (Beitrag)
    Wir waren im April 2018 dort. Hier ein Auszug aus meinem Reisebericht: Zwischen Hanksville und Caineville, so beim Milepost 110, bogen wir nach links in die Giles Road (erkennbar am Gerümpel neben der Straße) ab. comp_dsc01106-be95uee.jpg Bald nach…
  • Nefertari -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Das sind ja wieder wunderschöne Fotos :) Der rennende Saguaro ist aber auch der Oberhammer! Du hast wirklich einen Blick für außergewöhnliche Motive :exzellent: Ich bewundere Deine Mum und Dich für Eure Ausdauer; der Trail war ganz sicher sehr anstrengend. Ich…
  • Ilona -

    Hat eine Antwort im Thema Giles, Utah verfasst.

    Beitrag
    Wir waren im April 2018 dort. Hier ein Auszug aus meinem Reisebericht: Zwischen Hanksville und Caineville, so beim Milepost 110, bogen wir nach links in die Giles Road (erkennbar am Gerümpel neben der Straße) ab. comp_dsc01106-be95uee.jpg Bald nach…
  • Ilona -

    Hat eine Antwort im Thema aMAZ(E)ing Canyonlands 2018 verfasst.

    Beitrag
    17.04.18 – Hanksville -> Escalante Die unerreichbare Ghosttown und ver(w)irrt im Vielfraß-Canyon Giles Ghosttown, Wolverine Canyon Es gibt keine Frühstück-Coupons mehr für Stan’s Burgerbraterei im Whispering Sands Motel, sondern es steht ein…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Auf den letzten Metern, beziehungsweise den letzten 10 Minuten des Trails, erleben wir einen wirklich fantastischen Sonnenuntergang mit wundervollen Farben, den wir ganz für uns alleine haben. Das Organ Pipe Cactus National Monument hat es mir mit…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Jetzt bleibt eigentlich nicht mehr viel zu sagen, der Trail bleibt flach und angenehm und die Sonne geht unter. Schaut euch einfach dieses wunderschöne Naturschauspiel in viel zu vielen Fotos an! great-west.de/index.php/Attach…07f86e907e8841abb30995127
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Der Trail kennt kein Erbarmen und führt weiterhin unablässig bergauf, aber die Landschaft um uns herum entschädigt absolut für die Anstrengung. Ich bin bisher einfach nur begeistert von dem Trail, auch wenn uns die Suppe von der Stirn und den Rücken…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Wir verlassen den Campingplatz und gelangen zurück an die Hauptstraße, von der wir gekommen sind. Anstatt wieder abzubiegen, müssen wir sie überqueren und gelangen so direkt auf den Ajo Mountain Drive, der zunächst noch geteert und in beide…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Wir tun etwas, das uns noch auf der ganzen Reise begleiten wird: Wir verlaufen uns und werden von meinen gespeicherten Here Wegpunkten auf den richtigen Weg zurückgeführt. Am Anfang fand ich es zuhause fast ein wenig lächerlich und übertrieben, dass…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Bevor wir jetzt zum ersten Trail fahren, möchte ich euch noch ein bisschen über das Organ Pipe Cactus National Monument erzählen. Der Park, der unmittelbar an der mexikanischen Grenze liegt und im Jahre 1937 zum National Monument erklärt wurde,…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bosley: „Ich kenne die Grenz Check Points aus Texas so, dass es in Richtung Mexico gar keine Kontrolle gibt weil das den Amis ja eher egal ist. Zurück wird dann kontrolliert. Vielleicht war das bei euch ja auch so? “ Möglich, jedenfalls…
  • Demo -

    Hat eine Antwort im Thema No Banana but Crazy Heart Tour – 31 Tage im Südwesten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von lunchen: „Bereit mehr zu sehen? “ Bin schon ganz gespannt!
  • Ilona -

    Hat eine Antwort im Thema aMAZ(E)ing Canyonlands 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von lunchen: „Ja, echt coole Sache mit dem Maze, aber ihr habt den ganzen Aufwand (Anfahrt, Jeep Rental, Ausrüstung besorgen...) für nur zwei Nächte betrieben?? “ Geplant waren drei Nächte, aber wir wollten wegen dem Wetterumschwung nichts…
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema aMAZ(E)ing Canyonlands 2018 verfasst.

    Beitrag
    Ja, echt coole Sache mit dem Maze, aber ihr habt den ganzen Aufwand (Anfahrt, Jeep Rental, Ausrüstung besorgen...) für nur zwei Nächte betrieben?? Das lohnt sich? :shok:
  • Ilona -

    Hat eine Antwort im Thema aMAZ(E)ing Canyonlands 2018 verfasst.

    Beitrag
    16.04.18 – Land of Standing Rocks -> Hanksville Der weite Weg zurück in die Zivilisation Bei Tagesanbruch schälten wir uns aus den Schlafsäcken, denn wir waren schon wieder einige Zeit wach smilie_wet_115.gif. Den blitzschnellen Klamottenwechsel…
  • Bernd -

    Hat eine Antwort im Thema Flying Saucers - USA 2016 verfasst.

    Beitrag
    ...auch von mir ein dickes Bienchen für den langen Atem :super: einige Orte kommen bei uns vielleicht auf unserer Herbsttour'18 unter, auf jeden Fall wollen wir noch einmal in den Bandelier, Gila, Acoma und auch die Bistis sind einen zweiten Besuch werd!
  • lunchen -

    Hat eine Antwort im Thema AZ, Grand Canyon National Park, Maswik Lodge verfasst.

    Beitrag
    Wir auch Zeit das die abgerissen werden, wir fanden die Maswik Lodge im Vergleich zur Bright Angel Lodge ziemlich furchtbar. :D
  • Bosley -

    Hat eine Antwort im Thema UT, St. George, Inn on the Cliff verfasst.

    Beitrag
    Wirklich? Ich dachte das gab es 2013 schon als wir in St George waren. Da waren wir allerdings Downtown für 40€ die Nacht im Best Western. Aber ich glaube ich hab das komplett verwechselt und in falsch in Erinnerung. Hab gerade gesehen, dass es gar…